IMPFUNG (Coronavirus SARS-CoV-2)

Coronavirus Impfstoff Covid-19
Coronavirus Impfstoff Covid-19

Impfen bleibt der entscheidende Schritt auf dem Weg aus der Pandemie.

Wir impfen alle in der EU zugelassenen Impfstoffe (außer Moderna) für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre. (s. aktuelle Info RKI zur Impfung für Jugentliche) .

Die 3. Booster- oder Auffrisch- Impfung wird frühestens 6 Monate nach der 2. Impfung durchgeführt. Zielgruppe sind laut EMA alle über 70 jährigen sowie Patienten mit reduzierter Immunabwehr.  Daher sollten insbesondere Bewohner und Beschäftigte von Pflegeheimen sowie medizinisches Personal erneut geimpft werden.

Nehmen sie ihre Bürgerpflicht ernst und lassen sich impfen. Melden sie sich bei uns telefonisch oder per email an.

Damit schützen sie sich selber und die Gesellschaft in der sie leben.

 

Unser gesamtes Praxispersonal ist zu 100% geimpft.

 

Die Impfung können wir nur mit ausgefüllten Aufklärungsbogen durchführen.

Bei ausstehenden Fragen stehen wir natürlich für eine individuelle Aufklärung zur Verfügung.

Fragen sollten möglichst vor dem eigentlichen Impftermin geklärt sein, damit wir sie am Impftag zügig durchimpfen können.

Speziellere Fragen zu den Impfstoffen können sie auch den Fach- und Gebrauchsinformationen zu den Impfstoffen, bereitgestellt vom PaulEhrlich-Institut entnehmen.

 

Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) führt eine Befragung zur Verträglichkeit der Impfstoffe zum Schutz gegen das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) mittels Smartphone-App SafeVac 2.0 durch. Sie können sich innerhalb von 48 Stunden nach der Impfung anmelden. Die Befragung ist freiwillig.

Weitere Informationen zu COVID-19 und zur COVID-19-Impfung finden Sie unter www.corona-schutzimpfung.de, www.infektionsschutz.de, www.rki.de/covid-19-impfen, www.pei.de/coronavirus

Coronavirus Impfstoff Covid-19
Zum Seitenanfang